Hast du einen Kundenkonto?

Melde dich an und nutze deine Ihre Vorteile!

Achtung! Ab den 17.11.2021 gilt die Warnstufe

Das bedeutet, dass Ihr Impfzertifikat, Ihr Genesenennachweis geprüft werden muss.

Sollten Sie weder geimpft, noch genesen sein, Sie brauchen einen tagesaktuellen Covid PCR-Test.

Angesichts der hohen Infektionszahlen ist im Wohlfühlzimmer zur Sicherheit aller ein Covid Schnelltest unabhängig von Impfstatus notwendig. Der Test wird kostenlos zur Verfügung gestellt und dauert nur Paar Minuten. 

Rückenmassage

53,00

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
Relaxing Back Massage

 

Bei einem deiner Lieben zwickt und zwackt es schon länger den ganzen Rücken entlang? Fast jede Woche kommen neue verspannte Stellen hinzu? Du findest, das ist kein Wunder bei dem ganzen Stress, den dieser Mensch seit längerer Zeit mit sich rumschleppt? Du bemerkst, dass er oder sie vor lauter Schmerzen anfängt passiver zu werden und sich zu schonen? Dann gibt es nur eines, schick‘ sie mithilfe eines Massagegutscheins zu einer Rückenmassage.

Diese Massage wird so gut tun, weil der Rücken von oben bis unten durchgeknetet wird. Verspannte Stellen werden ertastet und behutsam ausmassiert. Der hintere Oberkörper wird vom Gesäß bis zu den Schultern stimuliert, was direkt zu einer Entspannung dieses Körperareals führt. Der behutsame Masseur oder die Masseurin wird sich in der Intensität dem Bedürfnis des Massagegastes anpassen. Das beginnt meist mit sanften Ausstreichungen entlang der Wirbelsäule, die mit der Zeit kräftiger werden können. Verspannungen können so gelöst werden, die Durchblutung wird angeregt und es ist nicht übertrieben, wenn an dieser Stelle behauptet wird, dass sich dieser Mensch nach einer solchen Massage, wie nach einem dreitägigen Kurzurlaub fühlt. Und weil du zu dieser Person ein gutes Verhältnis hast, möchtest du ihr unbedingt einen Gutschein für eine Massage schenken, die ihr gut tut und sie in ihrem Leiden wieder stabilisiert.

Verfügbarkeit: Vorrätig

Versand:
Verspannungen und eine falsche Belastung des Rückens sorgen heute in immer mehr Fällen für deutliche Beschwerden und große Schmerzen. Gerade beim häufigen und langen Sitzen am Schreibtisch, beispielsweise im Beruf, können hierzu einen großen Teil beitragen.

Die Rückenmassage im Wohlfühlzimmer ist die richtige Wahl, um den Schmerzen auf klassische Art zu begegnen. Gerade starke Beschwerden und natürlich auch die klassischen Verspannungen lassen sich hiermit sehr gut behandeln, in der Regel sind bereits nach der ersten Anwendung der klassischen Rückenmassage gute Erfolge zu beobachten.

Mit einer Dauer von etwa 30 Minuten eignet sich auch diese Massage für die spontane Anwendung. Dabei konzentriert sich die eigentliche Massage nicht nur auf den Rücken direkt, sondern bezieht natürlich auch die Schultern, den Nacken und die Oberarme mit ein. Hierdurch wird ein besonders breites Gebiet abgedeckt, zudem sind dies gleichzeitig auch die Stellen, die besonders häufig betroffen sind.

Verspannungen und eine falsche Belastung des Rückens sorgen heute in immer mehr Fällen für deutliche Beschwerden und große Schmerzen. Gerade beim häufigen und langen Sitzen am Schreibtisch, beispielsweise im Beruf, können hierzu einen großen Teil beitragen.

Die Rückenmassage im Wohlfühlzimmer ist die richtige Wahl, um den Schmerzen auf klassische Art zu begegnen. Gerade starke Beschwerden und natürlich auch die klassischen Verspannungen lassen sich hiermit sehr gut behandeln, in der Regel sind bereits nach der ersten Anwendung der klassischen Rückenmassage gute Erfolge zu beobachten.

Mit einer Dauer von etwa 30 Minuten eignet sich auch diese Massage für die spontane Anwendung. Dabei konzentriert sich die eigentliche Massage nicht nur auf den Rücken direkt, sondern bezieht natürlich auch die Schultern, den Nacken und die Oberarme mit ein. Hierdurch wird ein besonders breites Gebiet abgedeckt, zudem sind dies gleichzeitig auch die Stellen, die besonders häufig betroffen sind.

Loading...
Verspannungen und eine falsche Belastung des Rückens sorgen heute in immer mehr Fällen für deutliche Beschwerden und große Schmerzen. Gerade beim häufigen und langen Sitzen am Schreibtisch, beispielsweise im Beruf, können hierzu einen großen Teil beitragen.

Die Rückenmassage im Wohlfühlzimmer ist die richtige Wahl, um den Schmerzen auf klassische Art zu begegnen. Gerade starke Beschwerden und natürlich auch die klassischen Verspannungen lassen sich hiermit sehr gut behandeln, in der Regel sind bereits nach der ersten Anwendung der klassischen Rückenmassage gute Erfolge zu beobachten.

Mit einer Dauer von etwa 30 Minuten eignet sich auch diese Massage für die spontane Anwendung. Dabei konzentriert sich die eigentliche Massage nicht nur auf den Rücken direkt, sondern bezieht natürlich auch die Schultern, den Nacken und die Oberarme mit ein. Hierdurch wird ein besonders breites Gebiet abgedeckt, zudem sind dies gleichzeitig auch die Stellen, die besonders häufig betroffen sind.

Preview
Close

Warum brauchen Sie einen Test vor der Massage trotz Impfung?

Die Wirksamkeit der Impfstoff wird in den Medien nicht genug ausführlich erklärt und sie gibt oft ein falsches Sicherheitsgefühl.

Der Impfstoff hilft vor allem bei einer Infektion von milden bis auf unbemerkten Verlauf zu haben. Das ist aber ein zweischneidiges Schwert. Mit großem Sicherheitsgefühl (z.B. 2G ohne Maske) ohne die Hygieneregeln kann die Infektion rasant unbemerkt verbreitet werden. Für einen milden Verlauf gibt es nach der Impfung auch keine Garantie.

Deswegen habe ich mich entschieden um die Sicherheit aller vor der Massage jeden einen kostenlosen Schnelltest anzubieten in der Hoffnung, dass Sie diese auch annehmen. Ich teste mich dabei ebenso täglich.

Bestätigt das der RKI?

Stand 02.11.2021
https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/COVID-Impfen/FAQ_Liste_Wirksamkeit.html/#FAQId15851642

Menschen nach Kontakt mit SARS-CoV-2 trotz Impfung PCR-positiv werden und dabei auch infektiöse Viren ausscheiden. Dabei können diese Menschen entweder Symptome einer Erkrankung (die zumeist eher milde verläuft) oder überhaupt keine Symptome entwickeln. Zudem lässt der Impfschutz über die Zeit nach und die Wahrscheinlichkeit, trotz Impfung PCR-positiv zu werden, nimmt zu. Das Risiko, das Virus möglicherweise auch unbemerkt an andere Menschen zu übertragen, muss durch das Einhalten der Infektionsschutzmaßnahmen zusätzlich reduziert werden.

Anmeldung